CheckVATID
CheckVAT ID

Prüfen Sie die USt-IdNr. Ihrer EU-Handelspartner

Ohne Integrationsaufwand, automatisiert und revisionssicher. Nutzbar für jede Ihrer B2B-Handelstransaktionen.

 

Use Case

Revisionssicher und plattformunabhängig

Mit der CheckVAT ID Web-Applikation prüfen Sie einzelne und mehrere Umsatzsteuer-Identifikationsnummern (USt-IdNr.) gleichzeitig und dokumentieren die Ergebnisse revisionssicher.

Die dafür erforderlichen Daten werden vom Bundeszentralamt für Steuern (BZSt), dem VAT Information Exchange System der Europäischen Kommission (VIES) sowie dem Bundesministerium für Finanzen in Österreich (BMF) bezogen. Die CheckVAT ID Web-Applikation wird über ein Onlineportal gesteuert und arbeitet unabhängig von Plattformen und ERP-Systemen.

CheckVAT ID
Features und Benefits

Batch-Upload, Stammdatenprüfung, Reporting

  • Einfache oder qualifizierte Prüfung der USt-IdNr. (Abgleich von Name und Adresse des Handelspartners)
  • Einzel- und Mehrfachsuchen sowie Batch-Suche bei umfangreichen Abfragen mittels CSV-Datenupload
  • Ermöglicht EU-weite Prüfungen, angefragt von Lieferanten aus Deutschland, Österreich und allen anderen EU-Mitgliedsstaaten
  • Stammdatenprüfung deutscher Handelspartner
  • Reporting (Aufbewahrung der Unterlagen für zehn Jahre und Bereitstellung der Daten für den Dokumentationsbedarf)
  • Plattform- und ERP-unabhängige Web-Applikation (Integration nicht erforderlich)
  • Intuitive browserbasierte Benutzeroberfläche für Anwender
  • Direkte Verfügbarkeit, unmittelbare Optimierung aktueller Abläufe und damit verbundene Effizienzsteigerung
  • Bedarfsorientiertes Abrechnungsmodell
Hintergrund

Anforderungen zur Prüfung der USt-IdNr.

Seit 1. Januar 2020 ist die Angabe der gültigen Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (USt-IdNr.) des Abnehmers einer Lieferung als Bestandteil einer vollständigen Zusammenfassenden Meldung (ZM) ausdrückliche Voraussetzung für die Steuerfreiheit von innergemeinschaftlichen Lieferungen (geregelt in den Quick Fixes zur EU-Mehrwertsteuerreform).

Der Lieferant muss sich vergewissern, dass die USt-IdNr. des Abnehmers zum Zeitpunkt der Lieferung gültig ist (§ 6a Abs. 1 Nummer 4 UStG). Bei Nichteinhalten entfällt die Steuerbefreiung.

Beim Öffnen des Videos wird eine Verbindung zu Drittanbietern hergestellt, die ggf. Daten erheben. Mehr Informationen finden Sie hier.

Referenz
AHP MERKLE
AHP MERKLE
Lena Schopp, Claudia MeierTeam Dispatching

Durch die Nutzung von CheckVAT ID können wir die Umsatzsteuernummern unserer europäischen Kunden schnell und mit wenig Aufwand überprüfen. Die Möglichkeit, ganze Dateien zu prüfen, ist eine echte Arbeitserleichterung!

Seit 1973 entwickelt, konstruiert und fertigt AHP Merkle hochwertige, weltweit nachgefragte Hydraulikzylinder. Neben seinem Stammsitz in Gottenheim ist das familiengeführte Unternehmen mit Vertriebsniederlassungen in Guissano (Italien), Marinha Grande (Portugal) sowie in Hongkong, Shenzen und Suzhou (China) vertreten. In der Bearbeitung seiner Handelstransaktionen mit europäischen Kunden setzt AHP Merkle CheckVAT ID ein.

Kontakt

Senden Sie uns Ihre Anfrage


    * Pflichtfeld

    Individuelle Beratung

    Sie haben Fragen zu unserem Produkt? eClears Expertenteam antwortet und stellt Ihnen die für Ihre Systemlandschaft passende Integrationslösung vor.

    Lassen Sie uns Ihre Anfrage bitte über das Kontaktformular zukommen. Wir melden uns zeitnah bei Ihnen zurück.

     

    Produktdemo

    Lernen Sie die Funktionsweise von CheckVAT ID in einer Produktdemonstration kennen. Unter nachfolgendem Link können Sie einen Termin aus unserem Kalender wählen und Ihre Produktdemo direkt buchen.

    Produktdemo buchen

     

    Online-Seminar

    Erfahren Sie mehr über unsere Automatisierungslösungen in einem unserer Online-Seminare. Über den Link erhalten Sie Zugriff auf unseren Seminarkalender und können einen für Sie passenden Termin wählen.

    Online-Seminar buchen

    eClear Fokus

    Mehr zum Thema