Core-Integration

Mit ClearVAT® verkaufen plentymarkets Händler umsatzsteuerfrei in alle EU-Länder

In plentymarkets nutzen Händler eClears Lösungen direkt in ihrem plenty Backend und eingebettet in ihre bestehenden Prozesse. So bietet unsere Checkout-Integration ClearVAT ein grenzfreies Verkaufserlebnis für Bestellungen, die cross-border in ein anderes EU-Land geliefert werden.

Cross-border Trade: Besser mit plentymarkets und ClearVAT

 

So funktioniert ClearVAT

ClearVAT tritt in Aktion, sobald ein Kunde im Checkout eines plenty-Stores einen Lieferort angibt, der in einem anderen EU-Mitgliedstaat liegt.

Der Produktpreis wird mit der im ausgewählten Lieferland aktuell geltenden Umsatzsteuer berechnet und dargestellt. Außerdem übernimmt ClearVAT die komplette Abwicklung der Transaktion.

ClearVAT Vorteile

0% Umsatzsteuer. 0% Haftungsrisiko.

  • 0% Umsatzsteuer: Der grenzüberschreitende B2C-Warenverkauf verläuft gänzlich umsatzsteuerfrei: eClear übernimmt die umsatzsteuerrechtlichen Pflichten im Ausland
  • 0% Haftungsrisiko im Ausland: eClear befreit vom Risiko einer Betriebsprüfung im Ausland
  • Länderspezifische Registrierungen, Kostenaufwände für Steuerberater vor Ort sowie die Erstellung eines lokalen Bankkontos entfallen
  • Sofortige Skalierung des Geschäfts durch einen schnellen Einstieg in weitere Märkte und neue Sortimente
  • Expansion, Wachstum und effiziente Abwicklung des grenzüberschreitenden Onlinehandels
  • Fokussierung auf das Kerngeschäft
Referenz
Griesel 7951 20x30 1 scaled
plentymarkets Logo2020 ohneClaim
Jan GrieselGründer, Vorstandsvorsitzender, CEO

“Mit der eClear AG haben wir einen strategischen Partner gewonnen, der unseren Kunden bezogen auf die steuerliche Betrachtung eine einzigartige Lösung anbieten kann.”

plentymarkets ist ein E-Commerce ERP-System, das Warenwirtschaft mit Shopsystem und Omni-Channel-Vertrieb inkl. POS-System verbindet. Mit der online-basierten Software lässt sich der gesamte On- und Offline-Handel voll automatisiert umsetzen. ClearVAT ist in plentymarkets core-integriert und steht so mehr als 8.000 Händlern zur Verfügung.

Hintergrund

Herausforderungen des
europäischen Binnenmarkts

Variierende Umsatzsteuersätze, erforderliche Registrierungen und Haftungsrisiken im Ausland. Wer Produkte in der EU grenzüberschreitend verkauft, kennt die Herausforderungen des europäischen Binnenmarkts. Zusätzlich gelten seit dem 1. Juli 2021 relevante Änderungen, die es im E-Commerce zu beachten gilt.

So wurden die unterschiedlichen Lieferschwellen durch einen einheitlichen Schwellenwert von 10.000 EUR ersetzt. Erreicht der grenzüberschreitende Handel 10.000 EUR gelten die Registrierungs- und Meldepflichten in den Bestimmungsländern.

Onboarding

So installieren Sie das eClear Plugin für plentymarkets

Wenn Sie Ihre Registrierung (Produktkauf) bereits vorgenommen haben, können Sie im Marketplace von plentymarkets das eClear Plugin laden.

Das Einrichten des Plugins wird von einem Assistenten unterstützt, der durch alle Einstellungen führt (im plenty Backend im Menü Einrichtung > Assistenten zu finden).

Zum Einrichten werden Zugangsdaten benötigst, die Sie im Anschluss an den Registrierungsprozess.

Wollen Sie Ihre Umsatzsteuer- und Zoll-Abwicklung effizienter machen? Kontaktieren Sie uns.

    eClear Fokus

    Mehr zu unseren Themen