Header Picture Tax Conference

Umsatzsteuer-Content – Die Bedeutung im Rahmen einer vollständigen End-2-End Automatisierung

1. Dezember 2021
15.15 h - 15.45 h
Tax-Digitalisierung, Steuerrecht und IT, Tax Data Analytics

Tax Technology Conference 2021

Hochrangige Experten aus der Wirtschaft und Wissenschaft berichten zum Status-Quo der Tax-Digitalisierung. Sie entscheiden, ob Sie live in Frankfurt am Main dabei sind oder lieber online teilnehmen wollen.

Themengebiete

Diese Inhalte erwarten Sie

Technology & Innovation:
• Neue Möglichkeiten durch SAP S4/Hana
• Technologien auf dem Prüfstand

Law & Administration:
• Die Grundsteuerreform zwischen Gestaltung und Umsetzung
• Datenhoheit und Datenschutz

Change & Skills:
• Mindset Change in der Steuerabteilung
• Grundlagen von Low Code Anwendungen

Strategy & Transformation:
• Tax Data Analytics
• Automatisiertes Tax Compliance Management System

Image Tax Technology Conference 2021
Dabei sein

Highlights der Tax Technology Conference 2021

  • 30. November – 1. Dezember 2021
  • Hybrid Format
  • Best-Practice Beispiele
  • Live Testing
  • umfangreiche Solution Area
  • exklusive Experten-Talks
Anmeldemöglichkeit

Ihr Zugang zu diesem Event

Alle weiteren Informationen zu der Tax Technology Conference, wie die Agenda und die Anmeldung zu diesem Event erhalten Sie hier!

Zur Agenda und Anmeldemöglichkeit

Speaker

Annett Schaberich
Annett Schaberich
Vice President Tax Compliance
Annett Schaberich ist Vice President Tax Compliance und Product Owner für VATRules bei der eClear AG. Sie studierte Betriebs- und Volkswirtschaftslehre an der technischen Universität Chemnitz und legte im Jahr 2009 das Steuerberaterexamen ab. Vor ihrem Wechsel zu eClear war Annett Schaberich über zehn Jahre bei KPMG tätig, zuletzt als Senior Manager Indirect Tax Services. Bis 2021 war sie Dozentin für Verfahrensrecht und Umsatzsteuer an der HTW Berlin.
Patrick Frenzel
Patrick Frenzel
Vice President Tax Technology Innovation Lab
Patrick Frenzel war zuvor seit März 2020 als Director der Tax & Legal Garage bei Deloitte tätig. Von 2010-2020 war er zudem Geschäftsführer bei ITax Concept Consulting GmbH bzw. beim 2013 gegründeten Kölner Standort des Unternehmens WTS ITAX GmbH. Dort verantwortete er den IT-Bereich bezüglich der Konzeption, Entwicklung, Vertrieb und Mandantenimplementierung von Standardsoftware zur Bedienung unterschiedlichster steuerlicher Themengebiete, wie bspw. Umsatzsteuer, Verrechnungspreise, Lohnsteuer und Quellensteuer.