Events | 7. Mai 2021

3rd Annual VAT Management Summit

27. Mai 2021
-
28. Mai 2021

Ständige technologische Entwicklungen, Änderungen der Steuervorschriften und mangelnde Harmonisierung und Vereinfachung der Mehrwertsteuer machen die Mehrwertsteuerregeln zu komplex und unbequem. Jeden Tag müssen sich Mehrwertsteuerexperten mit Herausforderungen auseinandersetzen, die sich aus den Vorschriften ergeben: Schnellschüsse, die Implementierung neuer Mehrwertsteuerregeln für den elektronischen Handel, Bedenken aufgrund von E-Invoicing-Regeln und Änderungen der wirtschaftlichen Situation, die sich auf Aktionsanreize auswirken. Mangelnde Kenntnisse und Erfahrungen führen zu Umsatzverlusten und Betrugsproblemen.

Niemand weiß, wie man die Mängel des aktuellen Mehrwertsteuersystems bekämpfen kann, aber der VAT Management Summit bietet die Möglichkeit, die neuesten Mehrwertsteuerfragen mit einem Team internationaler Experten zu diskutieren und über mögliche Verbesserungen nachzudenken und Methoden des Mehrwertsteuermanagements anzuwenden, die in führenden Unternehmen erfolgreich sind. Es ist eine Chance, Betriebsabläufe neu zu gestalten und potenzielle Einsparungen bei den indirekten Steuern zu nutzen. Die Teilnehmer werden über die neuesten Entwicklungen in der Gesetzgebung und Rechtsprechung auf diesem Gebiet informiert. Diese Veranstaltung bringt die besten Mehrwertsteuer-Experten an einem Ort zusammen.

Hören Sie unsere eClear-Experten sprechen:

Day 1

  • 14:50 Uhr: VAT and Customs – united and re-designed: A digital transformation approach for the end-to-end tax automation in Europe – Anita Richter & Andreas Weidner (speaker)
  • 16:15 Uhr: Digitalization of VAT: main challenges faced and issues have to be considered – Anita Richter (panel discussion)

Day 2

  • 10:15 Uhr: Achieving operational excellence in VAT Management – Annett Schaberich (panel moderation)

Jetzt anmelden

Speaker

Anita Richter
Anita Richter ist Diplom-Ökonomin und Syndikus-Steuerberaterin. Sie begann ihre Steuerlaufbahn bei KPMG, wo sie 5 Jahre in der Unternehmenssteuerberatung und in M&A-Steuerprojekten tätig war, bevor sie zur Springer Nature Group wechselte. Während ihrer 8-jährigen Tätigkeit bei der Springer Nature Gruppe leitete sie die globale Funktion Indirect Tax und entwarf und implementierte erfolgreich eine digitale Transformations- und Automatisierungsstrategie der globalen indirekten Steuerprozesse und Geschäftsabläufe innerhalb der Gruppe. Bei eClear AG ist Anita Richter für die Geschäftsentwicklung und für innovative Steuertechnologie-Lösungen verantwortlich. Sie ist Product Owner von eClear`s Full-Service-Lösung „ClearVAT“.
Annett Schaberich
Annett Schaberich ist Vice President Tax Compliance und Product Owner für VATRules bei der eClear AG. Sie studierte Betriebs- und Volkswirtschaftslehre an der technischen Universität Chemnitz und legte im Jahr 2009 das Steuerberaterexamen ab. Vor ihrem Wechsel zu eClear war Annett Schaberich über zehn Jahre bei KPMG tätig, zuletzt als Senior Manager Indirect Tax Services. Bis 2021 war sie Dozentin für Verfahrensrecht und Umsatzsteuer an der HTW Berlin.