Newsroom, Produkte, Umsatzsteuer | 15. Mai 2024

Innovation im Steuer-Management: Einblicke von Lars Franke

Wir gewähren Ihnen einen Einblick in unsere Strategien und präsentieren Ihnen die Erkenntnisse von Lars Franke, unserem Tax Innovation Manager. Lars spielt eine entscheidende Rolle dabei, innovative Konzepte in praxisnahe Lösungen umzusetzen, die den Branchenvorschriften entsprechen. von

In Zeiten des globalen Handels stellt die Steuerkonformität eine der größten Herausforderungen für Unternehmen dar. Laut einem Bericht von Deloitte aus dem Jahr 2023 sehen 70% der multinationalen Unternehmen die Einhaltung steuerlicher Vorschriften als ihr größtes operatives Risiko an. eClear nimmt bei der Bewältigung dieser Herausforderung eine führende Rolle ein, indem wir auf innovative Steuertechnologien setzen.

Tax Innovation Management

Tax Innovation Management bedeutet die strategische Entwicklung und Implementierung neuer Methoden, Technologien und Prozesse, um die Steuerkonformität zu optimieren und die Genauigkeit zu verbessern. In der heutigen komplexen und sich ständig verändernden Rechtslandschaft müssen Unternehmen proaktiv handeln, um Strafen zu vermeiden und ihre Steuerstrategien zu optimieren. Effektives Steuerinnovationsmanagement geht über die reine Compliance hinaus und eröffnet Möglichkeiten zur Kosteneinsparung und betrieblichen Effizienzsteigerung.

Der eClear-Ansatz

Bei eClear beginnen wir mit einem tiefen Verständnis der Geschäftsanforderungen und der umfassenderen Marktbedürfnisse unserer Kunden. Dadurch stellen wir sicher, dass unsere Lösungen nicht nur gesetzeskonform sind, sondern auch auf ihre spezifischen Herausforderungen zugeschnitten sind.

Lars Franke, unser Tax Innovation Manager, betont diesen entscheidenden ersten Schritt: „Der erste und wichtigste Schritt besteht immer darin, die Geschäftsanforderungen und die Marktbedürfnisse zu verstehen. Deshalb versuchen wir, das Geschäftskonzept so gut wie möglich zu analysieren und zu verstehen.“

Sobald wir diese Bedürfnisse verstanden haben, übersetzen wir sie in ein kohärentes Konzept, das sowohl geschäftliche als auch technische Aspekte integriert. Dieses Konzept dient als gemeinsame Sprache für Wirtschaftsexperten und technische Teams und gewährleistet die Abstimmung und genaue Erfassung aller Anforderungen.

Unser kollaborativer Ansatz setzt sich während der gesamten Entwicklung fort, bei der das Konzept in kleinere, überschaubare technische Anforderungen unterteilt wird. Diese werden dann zu detaillierten Funktionskomponenten weiterentwickelt, die den spezifischen Geschäftsanforderungen entsprechen. Kontinuierlicher Dialog und Iteration gewährleisten ein robustes, gesetzeskonformes und effektives Endprodukt.

Dieser strukturierte und dennoch flexible Ansatz ermöglicht es eClear, sich schnell an regulatorische Änderungen anzupassen und innovative Steuerlösungen anzubieten, die neue Industriestandards setzen.

Die Bedeutung des Wissensmanagements

Wissensmanagement ist für den Erfolg von eClear im Bereich Steuerinnovationen unerlässlich. Wir erfassen, organisieren und teilen systematisch Wissen in unserem gesamten Unternehmen und statten unsere Teams so mit den neuesten Informationen und bewährten Verfahren aus. Dies ermöglicht es uns, innovative Steuerlösungen zu entwickeln und umzusetzen, die sowohl gesetzeskonform als auch zukunftsweisend sind.

Strategien und Werkzeuge

eClear setzt verschiedene Strategien und Werkzeuge ein, um den Wissensaustausch zu fördern:

  • Confluence: Unsere zentrale Plattform zur Dokumentation von Geschäftsanforderungen und technischen Konzepten, die eine nahtlose Zusammenarbeit zwischen den Teams ermöglicht.
  • Jira: Wir nutzen Jira, um technische Anforderungen in überschaubare Aufgaben zu unterteilen, was die Klarheit erhöht und die Fortschrittsverfolgung optimiert.
  • Microsoft Teams: Diese Plattform ermöglicht die Echtzeitkommunikation zwischen unseren Teams und stellt sicher, dass alle informiert und aufeinander abgestimmt sind.

Wie Lars Franke betont: „Ich ermutige das Team zu offenen und transparenten Diskussionen, unabhängig vom Thema und der Rolle im Team.“ Diese offene Kommunikation schafft eine Umgebung, in der Wissen frei und effizient fließt, unsere Fähigkeiten stärkt und gewährleistet, dass unsere Kunden die fortschrittlichsten und zuverlässigsten Steuerlösungen erhalten.

Integration von Tax Innovation und Produktmanagement

Bei eClear ist die Integration von Steuerinnovation in das Produktmanagement von grundlegender Bedeutung. Dieser Ansatz stellt sicher, dass unsere Lösungen sowohl den regulatorischen Anforderungen entsprechen als auch die individuellen Bedürfnisse unserer Kunden erfüllen.

„Nachdem wir die Geschäftsanforderungen vollständig verstanden haben, können wir beginnen, diese Informationen in unser Konzept zu übersetzen“, sagt Lars. „Dies ist eine Mischung aus geschäftlichen und technischen Anforderungen.“

Dieser ganzheitliche Ansatz hat zur erfolgreichen Einführung mehrerer wirkungsvoller Produkte geführt:

  • FileVAT: Unser Flaggschiff-Service automatisiert den gesamten Prozess der Umsatzsteuer-Anmeldung in der EU über mehrere Rechtsordnungen hinweg, reduziert Fehler und gewährleistet eine fristgerechte Einhaltung. Die intuitive Plattform liefert wertvolle Einblicke, vereinfacht die Compliance und optimiert die Steuerstrategien für unsere Kunden.
  • ClearCustoms: Diese umfassende Lösung optimiert Zollanmeldungen und -abwicklungsprozesse, sorgt für reibungslosen grenzüberschreitenden Handel und minimiert Verzögerungen.

Herausforderungen im Steuerinnovationsmanagement

Das Steuerinnovationsmanagement steht in der sich schnell verändernden Landschaft von heute vor großen Herausforderungen:

  • Komplexe und sich entwickelnde Vorschriften: Steuergesetze werden immer komplexer und variieren zwischen den verschiedenen Jurisdiktionen, was Unternehmen dazu zwingt, sich ständig anzupassen, um die Compliance zu gewährleisten.
  • Technologische Integration: Die Integration neuer Technologien wie KI und Blockchain in bestehende Steuer-Compliance-Systeme bei gleichzeitiger Sicherstellung der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften stellt eine erhebliche Hürde dar.

Ausblick in die Zukunft

  • Digitalisierung und Echtzeit-Reporting: Der Trend zum Echtzeit-Steuerreporting und die Digitalisierung der Steuerbehörden erfordern anspruchsvollere und reaktionsschnellere Compliance-Lösungen.
  • ESG-Kriterien: Da ESG-Kriterien (Umwelt, Soziales und Governance) an Bedeutung gewinnen, werden sich auch die Steuervorschriften weiterentwickeln, um diese Prioritäten widerzuspiegeln, was die Compliance-Bemühungen noch komplexer macht.

eClear’s Lösungen

eClear stellt sich diesen Herausforderungen proaktiv mit innovativen Ansätzen:

  • Microservices-Architektur: Dieser flexible Ansatz ermöglicht es uns, unsere Lösungen schnell an neue oder aktualisierte gesetzliche Anforderungen anzupassen. Lars Franke erklärt: „Dies gibt uns eine Menge Flexibilität, wenn es darum geht, neue Funktionen zu implementieren oder bestehende zu aktualisieren.“
  • Fortgeschrittene Analytik und Automatisierung: Wir haben diese in unsere Plattformen integriert, um unseren Kunden zu helfen, den regulatorischen Änderungen einen Schritt voraus zu sein und Compliance-Fristen effizient einzuhalten.
  • Verpflichtung zu ESG: Unsere Lösungen unterstützen nachhaltige und ethische Geschäftspraktiken.

Indem wir an der Spitze der technologischen Entwicklungen und regulatorischen Trends bleiben, ist eClear gut positioniert, um die Komplexität des Steuerinnovationsmanagements anzugehen und den Weg für eine effizientere Zukunft für unsere Kunden zu ebnen.

eClear’s Unternehmenskultur und Mitarbeiterförderung

Die Unternehmenskultur von eClear unterstützt maßgeblich unsere Rolle als Vorreiter im Bereich Steuerinnovationen. Wir fördern ein Umfeld, das Kreativität, Zusammenarbeit und kontinuierliches Lernen schätzt. Offenheit, Transparenz und gegenseitiger Respekt sind die Grundpfeiler unserer Unternehmenskultur, die ein Umfeld schaffen, in dem Innovation gedeihen kann und Mitarbeiter sich wertgeschätzt fühlen und ermutigt werden, ihre Ideen zu teilen. Lars Franke unterstreicht die Bedeutung effektiver Kommunikation: „Kommunikation ist in meiner Rolle entscheidend … um sicherzustellen, dass wir immer auf dem gleichen Stand sind, wenn es um die neuesten geschäftlichen oder technischen Entwicklungen geht.“

Offene Kommunikation wird bei uns großgeschrieben: Regelmäßige Teambesprechungen, Brainstorming-Sitzungen und informelle Gespräche fördern einen kontinuierlichen Austausch von Ideen und Feedback.

Durch diese Bemühungen möchte eClear seine führende Position in der Branche behaupten und innovative Lösungen anbieten, die auf die Bedürfnisse der Kunden eingehen.

Neuigkeiten von eClear

Let’s stay in touch!

Bleiben Sie auf dem Laufenden über die neuesten Markttrends, bewährte Methoden und regulatorische Änderungen, die den grenzüberschreitenden Handel betreffen, indem Sie uns auf LinkedIn folgen.

Auf LinkedIn abonnieren

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Mehr zum Thema: Umsatzsteuer