Events | 31. März 2021

eClears Anita Richter ist Sprecherin beim TPA Global Online-Seminar

Am 07. April 2021 findet das TPA Global Online-Seminar „Getting Towards An End-to-End Technology Solution on VAT for Europe – A Case Study with ZERO VAT for Merchants/Platforms“ statt. eClears Anita Richter nimmt hier als Sprecherin teil. von

Am 07. April 2021 findet das TPA Global Online-Seminar „Getting Towards An End-to-End Technology Solution on VAT for Europe – A Case Study with ZERO VAT for Merchants/Platforms“ statt. Anita Richter, Vice President Tax Technology Innovation der eClear AG und Product Owner der Full-Service-Umsatzsteuerlösung ClearVAT, wird hier mit einem wichtigen Beitrag als Sprecherin teilnehmen.

Die VATRules als wichtiger Part von „building blocks for tax“

Im Rahmen unserer Partnerschaft mit TPA Global, werden wir unsere Umsatzsteuer-Datenbank VATRules vorstellen. Sie enthält über 800.000 Steuercodes on-demand, inklusive aller Ausnahmen, Ermäßigungen und Befreiungen für jeden EU-Mitgliedstaat plus Großbritannien, Norwegen und der Schweiz. Direkt in das jeweilige System des E-Commerce Händlers eingebunden, werden damit alle Umsatzsteuersätze sofort erkannt und angewendet. Durch die integrierte Displayfunktion bekommen Kunden im Warenkorb sofort den korrekten Steuersatz und die damit verbundenen Zusatzkosten für sie transparent angezeigt.

Die VATRules stellen eine wichtige Variable in der gesamten Abbildung des TPA Global Vorhabens “building blocks for tax” dar und werden in diesem Online-Seminar im Detail vorgestellt sowie das Tool R7 von Cygnet, eine Lösung zur Automatisierung und Verwaltung von Umsatzsteuererklärungen.

Mit “building blocks for tax” treibt TPA Global gezielt die digitale Transformation im Bereich ganzheitliche Steuertechnologien. Dieser Baustein-Ansatz soll die Steuerabteilungen eines jeden Unternehmens dabei unterstützen, die richtige Technologie zu finden, um dadurch noch effizienter und datengetriebener zum gesamten Unternehmenserfolg beizutragen.

eClears Referentin Anita Richter

Anita Richter verfügt über umfangreiches Wissen in den Bereichen technologiebasierter Optimierung und Automatisierung von steuerlichen Geschäftsprozessen. Zu ihren vorherigen Karrierestationen gehörte unter anderen KPMG Berlin, wo sie als Managerin Corporate Tax Services arbeitete und die Springer Nature AG & Co. KGAA, wo sie als Director Indirect TAX tätig war. Sie studierte Wirtschaftswissenschaften mit den Schwerpunkten Banking & Financing an der Leibniz Universität Hannover und legte im Jahr 2011 ihr Examen als Steuerberaterin ab.

 

Bitte beachten Sie, dass das gesamte Seminar in englischer Sprache durchgeführt wird.

Autor